Jugendberufsagentur - ArschHoch!

ArschHoch

Veranstaltungen und Termine

Krise im Studium - wer hilft?

Zweifel am Studium sind nach einer solch langen Zeit digitaler Lehre für viele Studierende nicht unbekannt. Und auch viele andere Gründe lassen am eingeschlagenen Weg zweifeln.

Um die Koblenzer Studierenden in der schwierigen Situation nicht alleine zu lassen, veranstalten das Projekt NeuStArt des Kompetenzzentrums für Studium und Beruf (KSB) der Universität Koblenz-Landau sowie die Allgemeine Studienberatung der Hochschule Koblenz gemeinsam mit dem Netzwerk Studienausstieg Koblenz eine spezielle Informationsveranstaltung zum Thema Studienzweifel, in der gezielt auf Beratungsangebote für Studierende aufmerksam gemacht werden soll.

 

WANN: Mittwoch, den 12. Januar 2022, von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

WO: Online; Zoom-Zugangslink: https://hs-koblenz-de.zoom.us/j/61889331829?pwd=NHgrUUtQZzQ4M2RPTWczTkRjSGhBUT09

 

Gemeinsam mit den Partner:innen des Koblenzer Netzwerks Studienausstieg zeigen wir Ihnen in dieser Veranstaltung auf, mit welchen Unterstützungsangeboten neue akademische oder berufliche Perspektiven entwickelt werden können. Im Anschluss an die Präsentation im Plenum besteht zudem die Möglichkeit, in separaten Breakout-Räumen individuelle Fragen zu klären oder bereits gezielt Beratungstermine zu vereinbaren.

Die Handwerkskammer Koblenz, die Industrie- und Handelskammer Koblenz, die Agentur für Arbeit Koblenz-Mayen, die Beratung im Studierendenwerk Koblenz, die Allgemeine Studienberatung der Hochschule Koblenz sowie die Allgemeine Studienberatung und das Projekt NeuStArt der Universität Koblenz-Landau laden Sie herzlich zur Teilnahme ein.

 

Um Anmeldung via E-Mail unter neustartksb@uni-koblenz.de wird gebeten.

Zurück